Fitzgerald Kusz: Letzter Wille

Aufführungsjahr 2002

Ein Leichenschmaus

Bühnenfassung von Erich Sitz

Regie

Sepp Mostbauer

Regie-Assistenz:

Karin Handlbauer

Besetzung:

Heidi Böck; Maria Fasching; Werner Flasch; Sabina Gabriel; Klaus Schwarzenberger; Gernot Hager

Bühnenbild / Ausstattung:

SchülerInnen der HBLA f. Kunstgewerbe

Licht + Ton:

Charly Langzauner

Bauten:

Rudi Langzauner

Requisiten:

Franz Lehner

Öffentlichkeitsarbeit:

Andreas Huemer, Alfred Göllner

Inhalt

Die verstorbene Tante Martha hetzt mit ihrem Testament dieFamilienmitglieder aufeinander. Die lieben Verwandten spielen beimLeichenschmaus die Rolle, die ihnen selbst angemessen scheint – diewichtigste. Sie reden noch miteinander, denn sie haben noch nichtgeerbt. Aber da jeder nur wegen der Erbschaft gekommen ist, bestimmenMisstrauen und Gier die Stimmung, gerät zunehmend jedeLiebenswürdigkeit in die Nähe der Körperverletzung.

Eine monströse Komödie – im wahrsten Sinn des Wortes – zum Totlachen.

Mitwirkende

Andreas Huemer

Andreas Huemer

Zu sehen in Folgenden Stücken: Sponsoren   Austria Theater Werke Das persönliche Theater Panoramastraße 174202 Kirchschlag bei Linz office@atw-theater.atImpressum 

Charly Langzauner

Charly Langzauner

Zu sehen in Folgenden Stücken: Sponsoren   Austria Theater Werke Das persönliche Theater Panoramastraße 174202 Kirchschlag bei Linz office@atw-theater.atImpressum 

Franz Lehner

Franz Lehner

Zu sehen in Folgenden Stücken: Sponsoren   Austria Theater Werke Das persönliche Theater Panoramastraße 174202 Kirchschlag bei Linz office@atw-theater.atImpressum 

Sponsoren

Austria Theater Werke

Das persönliche Theater

Panoramastraße 17
4202 Kirchschlag bei Linz

office@atw-theater.at
Impressum